Albgau – Musikzug Ettlingen e.V.

Unterhaltungs- und Tanzmusik im BigBand Sound

Einweihung „Piazza Menfi“

Zum 15-jährigen Jubiläum der Städtepartnerschaft Ettlingen – Menfi fand im Rahmen eines Anwohnerfestes die Einweihung der “Piazza Menfi” in Anwesenheit von Gästen aus den Partnerstädten statt.

Unsere Big Band umrahmte das Anwohnerfest sowie die offizielle Einweihung durch Oberbürgermeister Arnold von 12.30 bis 14.00 Uhr musikalisch.

Nach anfänglichem Herbst- und Regenwetter an diesem Samstag hörte es pünktlich zum Beginn des Auftrittes auf zu regnen, so dass wir auf einen gelungenen Auftritt zurückblicken können.

Rückblick Marktfest 26.-28.08.2022


Endlich nach zweijähriger Zwangspause fand das Ettlinger Marktfest von Freitag- bis Sonntagabend statt.

In diesem Jahr hatten wir unseren Stand, bedingt durch die noch nicht abgeschlossenen Sanierungsarbeiten an der Martinskirche, vor dem Schloss.

Nach anfänglichen Aufbauschwierigkeiten stand am Schluss unser Stand und wir konnten am Freitagabend rechtzeitig mit dem Betrieb des Festes starten. Nach Regen von Freitagabend bis Samstagmittag konnte man dann direkt dem Besucherstrom zusehen, wie er in die Innenstadt drang. Bei angenehmen Temperaturen in der weiteren Zeit konnte man sodann das Marktfest als Besucher*in genießen.

Wir können auf ein erfolgreiches Marktfest zurückblicken. Da wir an unserem diesjährigen Stand keine Bühne aufbauen konnten, spielte unsere Big Band dafür am Sonntagmittag auf der Bühne am Hugo-Rimmelspacher-Platz.

Wir möchten uns an dieser Stelle bei all denen bedanken, die zum Gelingen des Festes beigetragen haben:

DANKE

– an Sie, liebe Besucher*innen für Ihren Besuch an unserem diesjährigen Standort
– für die tatkräftige Hilfe beim Auf- und Abbau
– für die musikalische Darbietung unserer Musiker*innen während dem laufenden Schichtbetrieb
– an unseren Dirigenten Jürgen Langmaier
– an die fleißigen Kuchen- und Waffelbäcker
– an die vielen Festhelfer*innen von Mitgliedern, Freunden, Bekannten und befreundeten Vereinen
– an die Damen vom Kulturamt der Stadt Ettlingen
– für jede Art von Hilfe, vor, während und nach dem Marktfest

Sponsoringaktion Sparkasse Karlsruhe

Anlässlich des 210-jährigen Jubiläums der Sparkasse Karlsruhe durften wir an der Sponsoringaktion für Musikvereine teilnehmen und einen kostenlosen Satz Gruppenshirts in unserer Wunschfarbe für unsere Musiker*innen bestellen. 

Am 02.08.2022 erfolgte nun die Übergabe der T-Shirts mit dazugehöriger Sporttasche in der Sparkassenfiliale in Ettlingen-Schöllbronn zusammen mit dem Filialleiter Herrn Frank.

Wir bedanken uns an dieser Stelle, auch im Namen unserer Musiker*innen, ganz herzlich bei der Sparkasse Karlsruhe und auch Herrn Frank für die Abwicklung und Übergabe der bestellten und gesponserten T-Shirts. 

Sommerpause

Die Big Band verabschiedet sich in die kurze Sommerpause und wünscht Ihnen, liebe Mitglieder und Freunde des Vereins, wunderschöne, erholsame Sommertage, bis wir uns am Marktfest in Ettlingen vom 26.-28.08.2022 wiedersehen.

Bitte beachten Sie, dass wir unseren Stand in diesem Jahr, bedingt durch andauernde Sanierungsarbeiten an der Martinskirche, nicht wie gewohnt hinter der Martinskirche, sondern direkt vor dem Schloss haben.

Erste Probe nach der Sommerpause findet am 19.08.2022 statt.

Musikfestival Ettlingen 03.07.2022


Musikauftritt: 12.00 Uhr – 12.45 Uhr Hugo-Rimmelspacher-Platz

Besuchen Sie uns auch dort an unserem Getränke- und Kaffeestand, ferner bieten wir Waffeln an
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Rückblick 1. Mai Fest Horbachpark

Endlich, nach zweijähriger Pause, durften wir unsere Besucher*innen wieder auf unserem traditionellen 1. Mai Fest im Horbachpark begrüßen. Zu unserem großen Glück spielte auch das Wetter mit.

Unsere Big Band spielte von 11.00 Uhr – 13.00 Uhr sowie von 15.00 Uhr – 17.25 Uhr unter der Leitung unseres neuen Dirigenten Jürgen Langmaier für Sie. Wir durften viele Gratulationen und Zustimmung zu unserem neuen musikalischen Auftritt erfahren, was uns sehr freut.

Wir möchten Danke sagen an

– unsere Musiker*innen für ihr fleißiges Üben und Probenbesuche, damit diese Auftritte so stattfinden konnten
– Danke an unseren Dirigenten Jürgen Langmaier, der immer mit großem Einsatz bei den Proben dabei ist und die Musiker*innen auch einmal an ihre Grenzen bringt
– Danke unseren Helfer*innen, auch unserer befreundeten Vereine, zum Gelingen unseres Festes
– Danke unseren zahlreichen Kuchenbäcker*innen
– ein ganz besonderer Dank gilt Ihnen, liebe Gäste, dass Sie uns nach der Zwangspause die Treue gehalten und uns besucht haben
– im nächsten Jahr werden wir versuchen unser gewohntes Essensprogramm wieder anbieten können

Vorankündigung:
25.06.2022, 20.00 Uhr – 22.00 Uhr beim Musikverein Lyra in Waldbronn-Reichenbach

Vorankündigung 1. Mai Fest 2022

Liebe Mitglieder, Freunde und Gäste des Albgau-Musikzugs Ettlingen,

nach zweijähriger Pause, bedingt durch die herrschende Pandemie, freuen wir uns, Sie wieder im Horbachpark zu unserem traditionellen 1. Mai Fest begrüßen zu dürfen. Für Ihr leibliches Wohl ist wie immer bestens gesorgt!

Freuen Sie sich auf den Auftritt unserer motivierten Musiker*innen mit unserem neuen Dirigenten Jürgen Langmaier. Ein neues Hörerlebnis wartet auf Sie!

(Bei schlechtem Wetter muss das Fest leider ausfallen)

Über Kuchenspenden freuen wir uns sehr, diesbezüglich dürfen wir um eine kurze Mitteilung unter albgau-big-band@web.de bitten. Vielen Dank!

Rückblick Probewochenende 04.-06.03.2022

Nach zweijähriger Pause konnten wir endlich wieder ein Probewochenende planen und auch durchführen. Es fand in diesem Jahr, wie schon im Jahr 2019, im Freizeitheim Sprollenhaus in der Nähe von Bad Wildbad vom 04.–06.3.2022 statt. Nach Bezug sämtlicher Zimmer wurde auch schon mit der Probearbeit unter der Leitung unseres neuen Dirigenten Jürgen Langmaier begonnen. Am Samstag wurde nach dem Frühstück mit einer Gesamtprobe gestartet. Danach folgten bis zum Mittagessen verschiedene Registerproben, die nach dem gemeinsamen Mittagessen fortgesetzt wurden. Nach der wohlverdienten Kaffeepause ging es sodann mit einer Gesamtprobe weiter. Die Probearbeit machte allen so viel Spaß, dass sogar nach dem Abendessen eine gemeinsame “Spaßprobe” durchgeführt wurde. Der Abend klang in gemütlicher Runde aus. Am Sonntag hieß es wieder früh aufstehen, da nach dem Frühstück die Abschlussprobe anstand. Gegen Mittag wurde mit Aufräumen, Verladen und Packen auf die verschiedenen Fahrzeuge begonnen. Wir blicken auf ein sehr gelungenes und erfolgreiches musikalisches Probewochenende zurück und möchten uns an dieser Stelle bei unserem sehr engagierten Dirigenten bedanken. Ein weiterer Dank gilt unseren Musikerinnen und Musikern, die bei diesem sehr strammen Zeitplan mit voll Engagement und Einsatz dabei waren. Vielen Dank!

1 2 3 6