Unterhaltungs- und Tanzmusik im BigBand Sound

Archiv

Nachruf

In stiller Trauer müssen wir Abschied nehmen von unserer aktiven Musikerin Dagmar Schnitzler, die unerwartet am 25.11.2017 von uns gegangen ist.
Unser tiefes Mitgefühl gilt ihrem Ehemann und Familie.

Sternlesmarkt Ettlingen


Traditionell wurde der Sternlesmarkt an der abendlichen Eröffnung am 30.11.2017 bei winterlichen Temperaturen von uns musikalisch mit weihnachtlichen Liedern im Big-Band-Stil umrahmt.

Konzertreise Menfi/Sizilien

Rückblick Konzertreise Menfi/Sizilien vom 23.-26.06.2017

Am frühen Morgen des 23.06.2017 startete unsere Reise nach Trapani/Sizilien. Dort angekommen wurden wir von einem Shuttle der Stadt Menfi empfangen und zu unseren Unterkünften gebracht. Der Nachmittag stand zur freien Verfügung. Der am späten Abend geplante Auftritt fiel leider aus organisatorischen Gründen am Ende aus.

Am Samstag, den 24.06.2017 stand der Tag zur freien Verfügung, viele nutzten ihn zum Besuch des örtlichen Marktes sowie zum Besuch des Strandes am herrlichen Mittelmeer. Abends fand ein tolles vierstündiges Konzert bei lauen Sommertemperaturen der Albgau Big-Band in der Fußgängerzone in der Innenstadt von Menfi statt. Die Musiker waren eingerahmt von vielen Zuschauern, die ihre Freude über diesen gelungenen Auftritt zum Ausdruck brachten. Bei diesem Auftritt wurde auch zu später Stunde der eingetroffene OB Johannes Arnold musikalisch empfangen.

Am Sonntag, den 25.06.2017 fand abends der offizielle Teil der Konzertreise auf der großen Bühne am Marktplatz statt. Musikalisch umrahmt wurde der Festakt von der Albgau Big-Band.Zum Abschluss des Abends fand ein beeindruckendes Feuerwerk statt.

Auf die Heimfahrt ging es dann schon wieder am frühen Montag Morgen. Gegen 11.45 Uhr hatten wir wieder deutschen Boden unter den Füßen, viele schöne Eindrücke im Gepäck.

An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei der Stadt Ettlingen und Herrn OB Arnold für die Einladung zum Partnerstadtaustausch bedanken, ferner bei folgenden Sponsoren, die es uns ermöglicht haben, die Stadt Ettlingen in Menfi zu präsentieren:

Firma J&W, Ettlingen
Sparkasse Karlsruhe-Ettlingen
Volksbank Ettlingen
Stadtwerke Ettlingen
Vogelbräu Ettlingen
Bäckerei Nussbaumer, Waldbronn

Vatertagsausflug 25.05.2017

Auch in diesem Jahr startete wieder eine kleine Gruppe von aktiven und passiven Mitgliedern des Vereins bei sommerlichen Temperaturen zu einer ca. 40 km langen Radtour von Ettlingen, über den Oberwald, Rheinstetten nach Durmersheim zur Bärentreiberhütte und zurück. Der Abschluss fand im Proberaum bei Kaffee und Kuchen statt.

Probewochenende 19.-21.05.2017

Probewochenende 19.-21.05.2017
Am Nachmittag des 19.05.2017 machten sich der Dirigent Wilhelm Zimmermann und die Musikerinnen und Musiker des Albgau-Musikzugs auf den Weg ins Probewochenende ins Obere Gaistal bei Bad Herrenalb um sich intensiv auf die bevorstehende Konzertreise Ende Juni in die Partnerstadt von Ettlingen Menfi vorzubereiten.

Der Freitag Abend und Samstag wurden genutzt, um Register- und Gesamtproben durchzuführen. Am Sonntag fand dann eine Abschlussprobe statt. Trotz der vielen Proben kam auch die gesellige Seite nicht zu kurz.

An dieser Stelle sei allen Musikerinnen und Musikern, dem Dirigenten sowie dem Küchen-Team für ihre Arbeit bei diesem erfolgreichen Probewochenende ganz herzlich gedankt.

Nachruf

In stiller Trauer nehmen wir Abschied von unserer langjährigen Musikerin Christina Meyer, geb. Lang
die plötzlich und unerwartet von uns gegangen ist.
Unser tiefes Mitgefühl gilt ihrer ganzen Familie.

Jahresabschlussfeier 2016

Am 17.12.2016 fand die diesjährige, gut besuchte, Jahresabschlussfeier im Proberaum des Albgau-Musikzugs Ettlingen statt.

Auch bei der diesjährigen Jahresabschlussfeier standen zahlreiche Ehrungen langjähriger aktiver und passiver Mitglieder an.

Besonders zu erwähnen wäre hierbei die Ernennung unseres Gründungsmitglieds Gerhard Strack zum Ehrenmitglied des Vereins.

Weitere Vereinsmitglieder wurden für aktive und passive Vereinszugehörigkeit für 5, 10, 20, 35 und 50 Jahre geehrt.

Vereinsausflug 14.-16.10.2016

img_6547

Wasserschloss Mespelbrunn im Spessart

 

Am vergangenen Freitag, pünktlich morgens um 7.00 Uhr, startete unsere Fahrt, nach einem kurzen Halt in Tauberbischofsheim, zum Wasserschloss Mespelbrunn, welches in einem verschwiegenen Spessart-Tal liegt, bekannt durch den Spielfilm „Das Wirtshaus im Spessart“. Dort angekommen, nahmen wir nach einem Picknick frisch gestärkt an der Führung im Schloss teil.Von dort fuhren wir ins Hotel, wo wir gemütlich den Abend verbrachten.
Am Samstag ging es nach dem Frühstück in die Kulturstadt Aschaffenburg, wo wir eine interessante Stadtführung und Zeit zum persönlichen Erkunden der Stadt hatten. Zurück im Hotel starteten wir pünktlich um 17.45 Uhr zu unserem Überraschungs-Abendessen. Es erwarteten uns mitten im schon dunkel werdenden Wald die berüchtigten „Original Mespelbrunner Spessarträuber“. Ausgeraubt und gestärkt durch Schnaps und Most ging es bei einer kleinen Nachtwanderung zum „Hohe-Wart-Haus“, romantisch gelegen im Herzen des Spessart. Wir hatten dort einen tollen unterhaltsamen Abend mit Livemusik eines dort auch anwesenden Musikvereins und sehr leckerem Spanferkel.
Auf der Heimfahrt am Sonntag machten wir einen Halt in der schönen Fachwerkstadt Miltenberg in Unterfranken, wo wir an einer Stadtführung teilnahmen. Unser Picknick konnten wir bei strahlendem Sonnenschein direkt am schön gelegenen Mainufer einnehmen. Gegen 20.00 Uhr trafen wir nach einem gelungenen und sehr schönen gemeinsamen Wochenende wieder in Ettlingen ein.
Unser besonderer Dank geht an Elfriede Strack und Erika Dann, die uns auch in diesem Jahr wieder mit einem sehr gut geplanten Ausflug eine große Freude bereitet haben.